Fassadenbeschriftung für das Zentrum Kohlfirst

Schwebend, elegant und zeitlos - schön

Elegant und zeitlos thront die frei stehende Leuchtschrift auf dem begrünten Vordach des Alters- und Pflegeheims Zentrum Kohlfrist. Die verdeckte Halterung vermittelt den Eindruck, die Schrift würde schweben. Befestigt ist sie mit Gewichten auf dem VordachBohrungen waren somit keine notwendig.

Sinn für schöne Materialien,

eine ausgefeilte Bautechnik sowie ein komfortabler und stimmungsvoller Lebensraum mit edlem Design: so lautete der Wunsch des Auftraggebers. Der stilvoll-prägnante Schrifttyp kommt ohne Rundungen und Kanten aus. Die Buchstaben haben spitze Ecken und mussten sehr sauber erarbeitet werden. Da Fräsen zu ungenau gewesen wäre, kam ein Lasergerät zum Einsatz.

Eine Dual-ColorFolie erzeugt den stilvoll-grauen Farbton. Die Beschriftung zeigt sich tagsüber in Schwarz und nachts in Weiss. Die Optik des Baukörpers erscheint aus einem Guss, was sich auch in der eleganten und zeitlosen Fassadenbeschriftung wiederspiegelt. Diskret und sicher verpackt sind die wasserdichten Transformatorengehäuse für die Leuchtschrift.